Imipramin Nebenwirkungen und Wirkung

Handelsname in Deutschland: Tofranil

Dosierung von Imipramin: 10mg, 25mg, 100mg ( ohne Gewähr )

Medikament Tabletten Bild

Chemisch gesehen zählt Imipramin zur Kategorie der Dibenzazepine und gehört als Arzneistoff der Gruppe der Antidepressiva an.

Indikationen

TablettenDas Arzneimittel Imipramin ist für alle depressiven Erkrankungen zugelassen. Außerdem auch zur adjuvanten Therapie bei chronischen Schmerzen.
Bei Phobien und Angstzuständen ist diese Anwendung gängig. Allerdings geschieht sie ohne eine entsprechende Zulassung.
Bei Patienten mit Panikanfällen, die Imipramin zu sich nehmen und zusätzlich eine kognitive Verhaltenstherapie machen, kommt es weniger zu Rückfällen, als bei denjenigen, die nur eine kognitive Verhaltenstherapie machen.

Sehr häufige Nebenwirkungen bei Imipramin

  • Mundtrockenheit
  • Verstopfung
  • Schwindel
  • Hitzewallungen
  • Gewichtszunahme

Häufige Nebenwirkungen bei Imipramin

  • Blasenschwäche
  • Durchfall
  • innere Unruhe
  • Stimmungsübersteigerungen
  • Kopfschmerzen
  • sexuelle Funktionsstörungen 

Beipackzettel von Imipramin

Beipackzettel bei Psycho-Alex  - weiter unten auch mit Imipramin Erfahrungen

 Beipackzettel bei der Apotheken Umschau

Imipramin bewerten

Ihr könnt auch das Medikament Imipramin bewerten, falls ihr diese Tabletten nehmt. Gerne könnt ihr zum Medikament Kommentieren und Erfahrungsberichte einsehen oder schreiben. Bitte folgenden Link dazu aufrufen.
http://community.psycho-alex.de/erfahrungsberichte/15-imipramin