Ritalin Nebenwirkungen und Wirkung

Wirkstoff: Methylphenidat

Handelsnamen von Ritalin: Concerta, Methylphenidat, Equasym, Medikinet, Medikinet adult, Ritalin Adult

siehe auch Methylphenidat

 Dosierung von Ritalin: 2,5mg 5mg, 10mg, 20mg maximal 60 mg bei Kindern bzw. 80 mg bei Erwachsenen ( ohne Gewähr )

Medikament Tabletten Bild

Ritalin ist ein Psychopharmakon aus der Klasse der Phenylethylamine. Es wird eingesetzt zur Behandlung des Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung (ADHS)..

Geschichtliche Hintergründe

Die Entwicklung des Ritalins geht bis in das Jahr 1944 zurück. Es stammt ursprünglich aus der wissenschaftlichen Forschung von Leandro Panizzon. Der Handelsbezeichnung Ritalin stammt ursprünglich von der Frau des Wissenschaftlers, an der er die Substanz Methylphendiat mit erstaunlichen Resultaten testete.
Nach dem Jahre 1954 galt das Medikament als rezeptfreier Arzneistoff. Da jedoch Ritalin einen suchterzeugenden Charakter besitzt, unterliegt es seit 1971 dem Betäubungsmittelgesetz in Deutschland.

Methylphendiat und Sucht

Die suchterzeugende Wirkung des Ritalins entsteht insbesondere dann, wenn es sich um hohe Dosierungen handelt, die über einen langen Zeitraum verschrieben werden. Unbestritten sind die außerordentlich antriebssteigernde, euphorisierende Wirkung des Ritalins. Außerdem wurde im Rahmen von Langzeitstudien erkannt, dass beim Absetzen von Ritalin depressive Zustände die Folge sein können. Auch Psychosen können in diesem Zusammenhang angenommen werden. Aus diesem Grund wird die Verabreichung des Ritalins gegenwärtig eher skeptisch betrachtet und alternative Therapiemethoden in den Vordergrund gebracht.

Nebenwirkungen von Ritalin

Tabletten

  • Appetitlosigkeit
  • Angstgefühle
  • Schlafstörungen
  • Nervosität
  • Unruhe
  • Agitiertheit
  • Aggressionen
  • Zähneknirschen
  • Depressionen
  • verminderte Libido
  • Verwirrung
  • Spannung
  • Schwindelgefühl
  • Zittern
  • Kribbeln
  • Dämpfung
  • verschwommenes Sehen
  • Drehschwindel
  • Aufstoßen (Dyspepsie)
  • Erbrechen
  • Verstopfung
  • Schwitzen
  • Reizbarkeit

Beipackzettel von Ritalin

Beipackzettel bei Psycho-Alex - weiter unten auch mit Ritalin Erfahrungen

Beipackzettel bei der Apotheken Umschau

Ritalin bewerten

Ihr könnt auch das Medikament Ritalin bewerten, falls ihr diese Tabletten nehmt. Gerne könnt ihr zum Medikament Kommentieren und Erfahrungsberichte einsehen oder schreiben. Bitte folgenden Link dazu aufrufen.
http://community.psycho-alex.de/erfahrungsberichte/2-ritalin